Stephan KleinStephan Klein, Geschäftsführer der bremen online services GmbH & Co. KG (bos KG)

 

Die bremen online services GmbH & Co. KG (bos KG) ist führender Hersteller von Software für rechtsverbindliche und sichere Internetkommunikation in Verwaltung und Wirtschaft. Kernprodukt ist die Sicherheitsmiddleware Governikus, die für Transport, Verschlüsselung und Signatur elektronischer Daten sorgt. Das Portfolio ist auf elektronische Sicherheit ausgerichtet: Govello sorgt für sicheren Austausch elektronischer Nachrichten, Govesta ermöglicht rechtssichere elektronische Ausschreibungen in der Wohnungswirtschaft. Gemeinsam mit der Signaturlösung Governikus Signer machen sie die elektronische Signatur zur Selbstverständlichkeit.

Ersten Kontakt zur Firma DiCon hatte unser Unternehmen bereits durch eine erfolgreiche Qualifikationsmaßnahme für die Referenten unseres Partnerprogramms.

Im Zuge der Neuausrichtung unseres Unternehmens, von der geförderten Projektgesellschaft hin zu einem am Markt agierenden Unternehmen, realisierten wir das Erfordernis einer professionellen Unterstützung durch externe Berater.

Mehrere Angebote von in Frage kommenden Beratungsunternehmen wurden eingeholt. Sehr schnell überzeugte uns auch hier die Firma DiCon mit ihrem Ansatz.

Zunächst führten die Trainer von DiCon gemeinsam mit Mitgliedern unseres Führungskreises mehrere Führungskräfteworkshops durch. Hier wurden die maßgeblichen Leitsätze für die zukünftige Zusammenarbeit verabschiedet und individuelle Stärken und Schwächen in der Zusammenarbeit thematisiert und lösungsorientiert behandelt. Viele Aspekte wären ohne die respektvolle und zugleich konstruktiv respektlose Moderation nie zur Sprache gekommen. Die Moderation verstand es hier, den sprichwörtlichen Finger in die Wunden zu legen, die aus Unternehmenssicht dringend versorgt werden mussten. Diese Workshops waren der gelungene Startschuss für die darauffolgenden Maßnahmen.

Die einzelnen Mitglieder des Führungskreises entwickelten anschließend nachhaltige Zielvereinbarungen, in denen sie strategisch wichtige Aspekte der zukünftigen Aufstellung von bos analysierten und Maßnahmen entwickelten, die entscheidende Aspekte für die zukünftige Zusammenarbeit prägen sollten. Hier zeigte sich der professionelle und besondere Ansatz von DiCon.

Es geht in einem solchen Prozess gerade nicht um das "Konsumieren" von Beraterweisheiten, sondern vielmehr um das Aktivieren eigener Potenziale, begleitet und unterstützt durch externe Kompetenzen.

Bestärkt durch die Erfolge auf der Führungsebene, wurden für alle Abteilungen der bos KG Teambuilding Workshops initiiert. Diese Workshops dienten der gemeinsamen Erarbeitung von Zielen für die zukünftige Aufstellung und Zusammenarbeit des Gesamtunternehmens. Auch hier verstand es die Firma DiCon, als Lotse zu agieren. Respektvoll und zugleich aufregend wurden die Mitarbeiter angeleitet, die Verantwortung für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens in die Hand zu nehmen.

Unterstützt durch die Berater, entwickelten die einzelnen Teams Zielvereinbarungen, in denen sie die dringendsten Punkte definierten und zugleich Maßnahmen und Lösungen entwickelten.

Die erarbeiteten Zielvereinbarungen wurden in einem gemeinsamen Konsolidierungsworkshop vorgestellt und in ein Gesamtkonzept überführt. Daraus resultierten strukturelle Änderungen im Unternehmen, die jedoch nicht "von Oben herab" angeordnet, sondern als gemeinsames Ergebnis von allen Beteiligten getragen wurden.

Die Ergebnisse dieses Gesamtprozesses prägen auch heute, Jahre nach dieser Maßnahme, die Zusammenarbeit im Unternehmen und haben unser erfolgreiches Auftreten am Markt erst möglich gemacht.

Die Führungsstrukturen sind klarer und von einer offenen, respektvollen und konstruktiven Kommunikation geprägt. Insbesondere die Kommunikation zwischen den einzelnen Hierarchieebenen ist wesentlich verbessert worden - und das nachhaltig.

Dem Wunsch nach einer Referenz kommen wir daher gerne nach. Wir können die Firma DiCon für Schulungen, Teambuildings und strategische Beratungen uneingeschränkt empfehlen und bedanken uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Stephan Klein
Hamburg, den 21.05.2007

Link: http://www.bos-bremen.de

nach oben | zurück