Organisationsentwicklung



Erfolgversprechende Organisationsentwicklung setzt vor allem die Mitwirkung in den verschiedenen Entwicklungsphasen und eine optimale Kommunikation aller Beteiligten voraus. Im Gegensatz zur Personalentwicklung bezieht sich Organissationsentwicklung hauptsächlich auf die Entwicklung von Mitarbeitern in ihren organisatorischen Einheiten (Abteilung, Gruppe) mit dem Ziel, langfristige, systematische Veränderungen / Entwicklungen von Organisationsstrukturen und ihren Menschen durch Lernen und Mitwirkung aller Beteiligten sowie einer Verbesserung des Arbeitslebens und der Arbeitsfähigkeit der Organisation zu schaffen.

Organisationsentwicklung ist die fortlaufende, aktive Gestaltung von Prozessen und Strukturen einer Organisation mit dem Ziel, sie effizienter, schneller und kostengünstiger zu machen.

Das zentrale Medium der Organisationsentwicklung ist Kommunikation. Sie wird igesteigert durch:
Die Einrichtung von Projektgruppen zur Planung und Umsetzung spezifischer Ziele auf allen Ebenen der Organisation
Eine systematische Öffentlichkeitsarbeit und Information über alle Aktivitäten des Gesamtprojekts
Eine integrierende und koordinierende Steuergruppe, die die Vernetzung der Projektinitiativen fördert und die Vermittlung zu den Entscheidungsinstanzen sicherstellt

Ziel und Zweck der Organisationsentwicklung ist die Führungs- und Organisations-Entwicklung (FOE) gewährleistet den laufenden Betrieb, die Weiterentwicklung der Methoden und Kompetenzen, sowie das Wissensmanagement.